Massiere deinen Geist - Meine 5 wertvollsten Bücher


Ich selbst habe in der Vergangenheit eine Sache wahnsinnig unterschätzt: Bücher Lesen! Ja, ich war nicht wirklich ein Bücherwurm und habe Freunde und Bekannte nie verstehen können, wie sie Stunden und Tage mit dem Lesen von Büchern verbringen konnten. Ich habe mich mit Büchern schwer getan und habe lieber Verfilmungen statt die dazugehörigen Romane gelesen. Aber ich habe trotzdem viel gelesen: Artikel, Zeitschriften, Kurzgeschichten, Blogs... und natürlich war auch mal ein Buch dabei.

Doch beim Lesen eines Artikels, während ich mal wieder im Internet stöberte, hat sich meine Einstellung gegenüber Bücher wesentlich geändert. Ich glaube es war ein Artikel über die Investment-Künste des Warren Buffet, dem US-amerikanischen Großinvestor der durch seine Investmenterfolge Millionen und sogar Milliarden gemacht hat. Warren Buffet, der sogar täglich mehrere Stunden liest, sagt dabei etwas sehr wertvolles (leider weiß ich den genauen Wortlaut nichtmehr, aber sinngemäß sagte er ungefähr folgendes): "Eine Investition sollte man tätigen, denn die Rendite, die man aus dieser Investition ziehen kann, ist unschlagbar und nahezu 100%. Es geht um die Investition in sich selbst, seinen Geist und sein Wissen". Buffet meinte damit, dass jedes Buch, dass man liest, eine Investition in sich selbst ist mit einem garantierten Ergebnis. Aus jedem Buch, das man liest, bekommt man neue Erkenntnisse, neues Wissen, auch wenn das je nach Buch variieren kann.

Dieser Artikel hat in mir etwas ausgelöst, eine Art Durst, denn ich wollte sehen, ob mir Bücher wirklich so viel geben können wie Buffet sagt. Und so habe ich angefangen, Buch um Buch zu lesen oder als Hörbuch zu hören. Dabei hab ich Bücher gelesen, die so wertvoll waren und im wahrsten Sinne meinen Geist massiert haben, dass ich richtig süchtig geworden bin, das nächste und bewusstseinserweiternde Buch in meinen Warenkorb zu legen. Je mehr Bücher ich lese, desto mehr kann ich als bestätigen, dass jedes Buch eine Investition für seinen eigenen Geist und sein Wissen ist.

Im Folgenden möchte ich dir 5 der wertvollsten Bücher zeigen, die ich gelesen habe:

1.) Denke nach und werde Reich (Napoleon Hill)

Dieser Bestseller des US-amerikanischen Schriftstellers Napoleon Hill ist seit 1937 auf dem Mark erhältlich und ist eine richtige Wunderwaffe. Als Sachbuch beschreibt dieses Werk 13 Regeln zum Erfolg, die wirklich bewusstseinserweiternd sind und auch noch funktionieren. Es ist eine Art Bibel für den Weg zum Erfolg, egal ob das finanzieller, spiritueller oder sportlicher Erfolg ist. Selbst Gandhi warb für dieses Buch das anhand von Beispielen der Geschichte (z.B. von Thomas Edison oder Henry Ford) zeigt, dass die Regelsätze, wenn sie richtig angewendet werden, wirklich zum Erfolg führen. Für mich ein lebensveränderndes Buch, das allerdings auch schwere Kost ist und sicherlich mehrmals durchgelesen werden muss, um alle Punkte wirklich zu verinnerlichen. Das Buch gibts unteranderem hier.

2.) Silicon Valley (Christoph Keese)

Christoph Keese schreibt in seinem Buch Silicon Valley von seinen temporären Besuch in der High-Tech-Region südlich von San Francisco. Das Buch bringt einem dabei die Faszination des Valleys näher, umschreibt Abläufe, Geschichte und Eigenheiten dieser Region und bringt das Thema Start-Up und neue Unternehmenskultur näher. Für mich in der heutigen Zeit ein absolutes "Muss"-Buch um zu erkennen, "was aus dem mächtigsten Tal auf uns zukommen." (Buchuntertitel, Silicon Valley, Christoph Keese) Hier gehts zum Buch.

3.) Sillicon Germany (Christoph Keese)

Das Nachfolgewerk des Buches Silicon Valley beschreibt, wie die Erkenntnisse, Ansichten und das Start-up-Thinking in Deutschland angewandt werden kann... oder auch nicht. Denn das Buch beschreibt vielmehr wie sehr Deutschland dem ganzen High-Tech und Start-up Wandel tatsächlich hinterher hinkt. Das Buch macht deutlich, dass Deutschland noch einen großen Schritt machen muss, sei es bei der Politik, bei der Vergabe von Venture Capital oder allgemein in der Digitalisierung. Das Buch öffnet Augen und zeigt, wie gefährlich nah wir sind, uns von neuem Denken überholen zu lassen... und das nicht nur vom Silicon Valley. Sehr sehr wertvolles Buch! Gibts auch hier.

4.) Das Café am Rande der Welt (John Strelecky)

Dieses Buch ist lebensverändernd! Eher als eine Art Kurzgeschichte befasst sich dieses Buch mit dem Sinn des Lebens. Das Buch beschreibt dabei die Geschichte eines Mannes, der, um sich Auszeit von seinem Beruf zu schaffen, endlich einen Urlaub gönnt. Allerdings verfährt er sich bei der Hinfahrt und landet plötzlich im "Café am Rande der Welt", wo er mit Fragen konfrontiert wird, die sein Leben nachhaltig verändern. Das Buch ist schön geschrieben und macht einem das Thema Rund um den "Sinn des Lebens" (vielmehr den Sinn von Arbeit und Selbstverwirklichung) sehr anschaulich und klar. Es gibt eine Fortsetzung, die ich schon in meinem Warenkorb habe, von der ich gerne erzählen werde. Das Buch ist auf jeden Fall bedeutsam für alle, die sich aufgrund hohem Arbeitspensum, Stress und Unzufriedenheit noch nicht wirklich mit der Sinnfrage dahinter auseinander gesetzt haben... es aber endlich mal wollen. Das Buch ist ein muss!

5.) Business Adventures (John Brooks)

12 Geschichten aus der Welt der Wall-Street. Klingt trocken, ist aber eine wirklich wertvolle und unterhaltsame Lektüre, die ich jedem ans Herz legen kann. Das Buch kommt besonders gut, wenn man die Einflüsse des Buches "Denke nach und werde reich" von Napoleon Hill mitnimmt. Das Buch umschreibt 12 wirklich lehrreiche und wahre Geschichten über Erfolg und Misserfolg und bietet anschauliche Beispiele, wie Schlüsselerlebnisse die Schicksale von gigantischen Unternehmen entschied. Spannend zu lesen, interessante Erkenntnisse und sicherlich ein Buch, das es in eure Bücherregale schaffen sollte. Achja, und noch ein Punkt: Das Buch wurde von Bill Gates empfohlen und beworben! Also wenn das kein Kaufgrund ist... Gibts unteranderem hier.

Natürlich haben es auch weitere Bücher in mein Regal bzw. auf mein Smartphone als Hörbuch geschafft. Vom Leitfaden zum 4 Stunden Start-up bis hin zum Buch "The Secret to Success" von Eric Thomas waren hier wirklich noch weitere Schmuckstücke dabei, die ich mit sehr gutem Gewissen empfehlen kann. Natürlich habe ich auch "Die 4 Stunden Woche" von Tim Ferriss gelesen, aber das Buch hats tatsächlich nicht in meine Top 10 geschafft. Ist aber dennoch witzig zu lesen.

FAZIT:

Wenn ich eines durch das Buch "Denke nach und werde reich" von Napoleon Hill gelernt habe, dann ist es, dass du selbst Herr über deinen Geist und dein Unterbewusstsein bist. Du musst deinen Geist massieren, denn die Früchte für diese Investition erntest du zu 100% selbst. Dabei reicht es nicht nur Artikel zu lesen oder sich Dokumentationen anzuschauen. Es ist wichtig, sich mit Büchern zu beschäftigen, welche dich auf deinem Weg begleiten und welche dich nachhaltig und positiv beeinflussen können, um letztendlich das Beste DU zu werden, dass du werden kannst. Die obigen Bücher sollen nur einen Auszug darüber geben, welche Bücher mich einen ganzen Schritt weiter gebracht haben. Natürlich müssen diese Bücher nicht den gleichen Effekt auf dich haben, dennoch denke ich, dass sie es Wert sind zu lesen.

#lesen #bücher #buch #denkenachundwerdereich #timferriss #napoleonhill #lerne #sinndeslebens #cafeamrandederwelt #hörbuch #book

guitar-1928322_1920
adult-1853663_1920
hiking-shoes-588799_1920
dark-2597279_1920
off-road-3828206_1920
telephone-3651059_1920
El Nicho waterfalls in Cumanayagua, Cien
path-841430_1920
calm-2847361_1920
Flashback Sunday remembering this awesom
Dreaming on the Brooklyn Bridge
people-3253355_1920
Über LIVABLE.YOU Stuttgart

Hallo und herzlich Willkommen auf LIVABLE.YOU! 

Ich bin Oli, Gründer und dein Personal Coach, wenn es um das Thema Selbstbewusstsein und Potentialentfaltung geht. 

Mehr erfahren

 

Jetzt sofort Kontakt aufnehmen und selbstbewusster werden!